Zitronengras

Zitronengras

Zur Pflanze

Zitronengras gehört zu der Familie der Süßgräser und kommt aus Südostasien, speziell aber Thailand, Indonesien und Vietnam. Allerdings ist auch das westindische Zitronengras weit verbreitet. 

Zitronengras wächst am besten in subtropischen und tropischen Ländern. Zudem ist sie eine immergrüne 1 bis 2 Meter große Pflanze.

Die schilfartigen langen Blätter wachsen dabei aus den grünlichen Stängeln. Diese messen einen Durchmesser von bis zu 4 Millimetern.

Geschmack

Sowohl der Geruch als auch der Geschmack weist ein angenehmes, erfrischendes Zitronenaroma auf.

Wissenswertes

Obwohl Zitronengras nichts direkt mit Zitronen zu tun hat, entstand der Name wegen des Zitronen-artigen Geschmacks und Geruchs.

Abgesehen von der Verwendung als bekanntes Gewürz in asiatischen Speisen und Tees, ist Zitronengras auch in der Kosmetikbranche populär. Daher ist es ein wertvoller Inhaltsstoff in Parfüms, Duftkerzen, Duftölen, etc.

Kennen Sie die schon?

PRODUKTE MIT DIESER ZUTAT

Blasen- und Nierentee

Unsere Qualitätsgarantie

Ohne Gentechnik Klimafreundlich produziert Ohne Aromazusätze

Strengste Qualitätskontrollen Faire Partnerschaften 100 % Bio-Anbau

.whb-header { margin-bottom: 0px; } .elementor-template-full-width .row>[data-elementor-type] { margin-bottom: 0px; }
Shopping cart

Sign in

No account yet?